Deinen Standort hinterlegen

Hinterlege doch deinen Standort, damit du Lehrstellen und Lehrbetriebe in deiner Region angezeigt bekommst. So bist du immer informiert, was in deiner Umgebung los ist.

Liechtenstein
Schweiz Liechtenstein

Lehrbetriebe Kaiser Partner Privatbank AG

Kaiser Partner Privatbank AG

Wirtschaft, Verwaltung

Story Kaiser Partner Privatbank AG
Slider Bild 1
Slider Bild 2
Slider Bild 3

Informationen


Unser Betrieb

Die Kaiser Partner Privatbank AG ist ein mehrfach preisgekröntes Finanzinstitut, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1977 zurückreichen. Als führende Privatbank in Liechtenstein unterstützt die Kaiser Partner Privatbank AG in Zeiten des rasanten, fundamentalen Wandels wohlhabende Personen und institutionelle Kunden in Vermögens fragen.

Im Rahmen der kaufmännischen Ausbildung bietet die Kaiser Partner Privatbank AG Lernenden einen abwechslungsreichen und praxisbezogenen Einblick in die Finanzindustrie. Die dreijährige Ausbildung bei unserer Privatbank findet in über sechs Abteilungen statt und beinhaltet darüber hinaus unternehmensübergreifende Einsätze in weiteren Abteilungen. Parallel erweitern unsere Lernende ihr Fachwissen in der Berufsfachschule in Buchs und erwerben die bankfachlichen Grundkenntnisse beim CYP.

Begeistert dich Wirtschaft und interessierst du dich für das Bankgeschäft? Hast du ein Flair für Zahlen und Sprachen sowie Freude im Umgang mit Menschen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung unter https://kaiserpartner.bank/de/...


Facts

Gründungsjahr: 1977
Anzahl Mitarbeiter: 80
Anzahl Lernende: 1

Anschrift

Kaiser Partner Privatbank AG

Herrengasse 23

9490 Vaduz

Liechtenstein


Ansprechperson

Colin Haas

Herrengasse 23

9490 Vaduz

Liechtenstein


+423 237 84 62

colin.haas@kaiserpartner.com


Lehrstellen

Kaufmann/-frau FZ E-Profil Bank


Links

https://kaiserpartner.bank/de/karriere/lehre/


Unsere Lehrstellen

Lehrstelle Kaufmann/-frau FZ E-Profil Bank

Kaufmann/-frau FZ E-Profil Bank

Kaiser Partner Privatbank AG

9490 Vaduz

2023 2024 Schnupperlehre
2023 2024 Schnupperlehre